Read More
question

Have A Question?

Farbmessung bei transluzenten Getränken

Flüssige Erfrischungen oder 'Getränke' bestehen aus einer großen Gruppe verzehrbarer Flüssigkeiten - sie reichen von kohlesäurehaltigen Erfrischungsgetränken, Frucht-/ Gemüsesäften und Milch über Kaffee, Tee und heiße Schokolade bis hin zu Spirituosen. Getränke bilden einen wichtigen Teil der Kultur der menschlichen Gesellschaft und die Eigentümer großer Marken wissen um die Bedeutung, die Farbreiz und Farbkonsistenz bei der Kaufentscheidung der Verbraucher spielen. Aus diesem Grund verlassen sich viele der weltweit führenden Getränkehersteller wie Coca-Cola, PepsiCo, Unilever und Lipton, um nur einige zu nennen, auf die mehr als 60-jährige Erfahrung und das Fachwissen von HunterLab bei der Bereitstellung von Farbmesslösungen für den Getränkemarkt.



Ein Angebot Einholen Farbmessung bei transluzenten Getränken
  • overview image

    Transluzente Getränke profitieren in Abhängigkeit von der Dicke des ausgewählten Lichtpfads entweder von der Transmissions- oder Reflexionsmessung:

    • Wenn Sie über die Weglänge, über die Ihr Kunde die Probe sieht, schwache Details Ihres Daumens oder Fingers durch die Flüssigkeit sehen können, ist die Transmissionsmethode die bevorzugte Messmethode.
    • Wenn Sie keine schwachen Details ausmachen können, ist die Reflexionsmessung mit einem direktionalen 45°/0°-Reflexionsinstrument die bevorzugte Methode, es ist aber auch möglich, eine diffus d/8°-Kugelgeometrie zu verwenden.

    Als Weglänge wird die Dicke der Probe definiert, von dem Punkt, an dem das Licht in die Probe eintritt, zu dem Punkt, an dem es austritt. Ein einfacher Test zur Festlegung der Lichtdurchlässigkeit ist, die Flüssigkeit in einen durchsichtigen Behälter zu gießen, der die Dicke der Probe definiert, Ihren Daumen an die Rückseite des Behälters zu halten und durch die Probe zu schauen.

  • Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher Gerätetyp für Ihre Proben am besten geeignet ist, rufen Sie bitte den technischen Support von HunterLab an oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns darauf, Ihnen bei der Auswahl des geeigneten Geräts zu helfen.