Read More
question

Have A Question?

Farbmessung von Tomaten

Tomaten werden nach Merkmalen gezüchtet und ausgewählt, die für ihren speziellen Anbau, die Ernte, die Verarbeitung und die Verbrauchsanforderungen wichtig sind und auch ihre Aromen, Texturen und anderen Eigenschaften diktieren. Die Farbe, ein wichtiger Messparameter bei Tomatenprodukten, ist eng mit der Qualität und dem Geschmack verbunden. Tatsächlich verfügt das Landwirtschaftsministerium der USA über klare Indizes, die genutzt werden, um verarbeitete Tomatenprodukte auf der ganzen Welt zu klassifizieren. HunterLab war das erste Unternehmen, das die USDA-Genehmigung zur instrumentellen Bewertung von Tomatenfarbe erhielt. Tatsächlich ist es ein Instrument von HunterLab, das von der University of California-Davis eingesetzt wird, um alle Messstandards für Tomatenfarbe zu bewerten. Dieses dient auch als Referenz, gegen die alle anderen Instrumente gemessen werden. Zu unseren geschätzten Kunden gehören Heinz, Cargill, ConAgra Foods, Campbell’s, Pacific Coast Producers, Kagome, Ingomar Packing und Del Monte.

Ein Angebot Einholen Farbmessung von Tomaten
  • overview image

    Zu den üblichen Tomatenprodukten, bei denen eine enge Farbkontrolle erforderlich ist, gehören Tomatenmark, Tomatenpüree, Tomatensoße, Ketchup und Tomatensaft. Bei der Messung der Farbe dieser Produkte ist es wichtig, dass das ausgewählte Instrument die Anforderungen in Übereinstimmung mit den USDA-Empfehlungen für die instrumentelle Farbmessung von Tomatenprodukten erfüllt und mit den US-Standards zur Klassifizierung dieser Produkte übereinstimmt und, gemäß der USDA-Empfehlung, auf den UC Davis Master-Standard rückführbar ist.

  • Die meisten Spektralphotometer von HunterLab sind so vielseitig, dass sie die Mehrzahl der Farbmessanwendungen bedienen können. Basierend auf einer mehr als 60-jährigen Erfahrung und einem uneingeschränkten Verständnis der Kundenbedürfnisse und des Produkteinsatzes sind diese speziellen Geräte allerdings für diese Industrieanwendung am besten geeignet:

    Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher Gerätetyp für Ihre Proben am besten geeignet ist, rufen Sie bitte den technischen Support von HunterLab an oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns darauf, Ihnen bei der Auswahl des geeigneten Geräts zu helfen.